Die Lebensqualität steigern durch eine Wohnraumlüftung!

Die Lebensqualität steigern durch eine Wohnraumlüftung!

LuftSie verbringen mindestens 70% Ihres Lebens in 4 Wänden!
Ob im eigenen Haus / Wohnung oder in der Arbeit. Ein gesundes  Wohnklima mit ausreichend frischer Luft auch im Winter sollte immer Ihr Anspruch sein!

Geschlossene Räume sollten regelmäßig gelüftet werden.
Aber ausreichendes Lüften ohne kontrollierte Wohnraumlüftung erhöht den Energieverbrauch. Beim Lüften gehen mindestens 50% der Energie verloren.
Durch eine dichte Gebäudehülle und dichtschließende Fenster wird Energie eingespart, aber es findet zu wenig Luftaustausch statt. Die Folge ist Feuchteschäden und Schimmelpilze. Schlechte Raumluft die Müde macht, durch die Ausdünstungen von Textilien, Möbeln, Reinigungsmittel und vom Menschen selbst.

Voraussetzung für ein gesundes Wohnen sind gut gelüftete Räume.
Die Komfortlüftung mit 90 % Wärmerückgewinnung spart  Energie und liefert eine ständige und gleichmäßige Frischluftzufuhr. Nicht zu vergessen ist die Wohnraumlüftung sehr angenehm für Allergiker. Die Lüftungsanlage ist mit einem Pollenfilter ausgestattet, der verhindert das Allergene in das Haus geraten. Ein großer Vorteil ist auch, das die Fenster geschlossen bleiben- aber trotzdem ist frische Luft in allen Räumen. Lärm durch belebte Straßen, Flughäfen, Züge oder laute Nachbarn. Nichts stört die Ruhe!

Das Lüftungssystem besteht aus Luftkanälen, über die das Haus mit Frischluft versorgt wird. In den Wohnräumen  wird verbrauchte Luft mit 20°C abgesaugt  – Gerüche und Feuchtigkeit verschwinden.  Die Wärme der Abluft wird im Wärmerückgewinner genutzt, um damit die Außenluft zu erwärmen.
Das Haus wird automatisch und zeitgesteuert mit frischer, sauerstoffreicher Luft versorgt.

Wohnraumlüftungen eignen sich für alle Wohnungen, Einfamilienhäuser (Niederenergie- oder Passivhäuser), Mehrfamilienhäuser, Kindergärten, Schulen, Altenheime, Büros, Arztpraxen, Verwaltungsgebäude, Gaststätten Pensionen, Hotels, Industriehallen besonders auch für Züge.

Mehr Wohlbehagen, weniger Heizkosten, ruhiger Wohnen, automatische Geruchsbeseitigung und keine Feuchteschäden mehr, das alles erreichen Sie mit einer Wohnraumlüftung.

 

4 thoughts on “Die Lebensqualität steigern durch eine Wohnraumlüftung!

  1. Auch in unserem Betrieb ist das ein wichtiges Kunden Thema.
    Aufkärung ist der beste Weg und es betrifft wirklich sehr viel, da sich unser Arbeitsleben sehr verändert hat. Beide Partner sind tagsüber in der Arbeit und nicht wie früher die Frau zuhause um alles durchzulüften.
    So kann ich mich wenigstens erinnern aus meiner Kindheit,alle aus dem Haus und Mama hat alle Fenter und Türen geöffnet. An Wocheneden und Ferienzeit hat sie uns immer in ein Zimmer geschickt damit sie in Ruhe lüften kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.