Klimaschutz- Ihre Entscheidung und der Staat zahlt mit

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun“~ Molière

 

Reichenkirchen am 19.09.2019,

Ich heiße Nina bin 17 Jahre alt und habe am 1. September 2019 meine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei der Firma Nett „Haustechnik“ in Reichenkirchen begonnen. Mit meinen Tätigkeiten und Aufgaben im Büro habe ich mich inspiziert mit dem Thema Energieeinsparung befasst und mir ist bewusst geworden,
wie Wichtig dieses Thema für meine Zukunft ist.

  • Warum eine Hocheffizienzpumpe anstatt einer normalen Heizungspumpe?
  • Warum mit Biomasse heizen?
  • Warum die Sonnenenergie nutzen?

Diese wichtigen Themen sollten sie nicht ignorieren,
machen sie sich Gedanken darüber und handeln sie!

Der Staat garantiert 30% Zuschuss für einen Pumpentausch von
einer Heizungspumpe zu einer Hocheffizienzpumpe.

Eine ungeregelte Heizungspumpe verursacht Stromkosten von bis zu 150€ pro Jahr. Sie ist der größte Energieverbraucher im ganzen Haushalt.

Durch den Dauerbetrieb alter Pumpen wird auch dann Energie verbraucht,
wenn es gar nicht erforderlich ist.

Effizienzpumpen lohnen sich daher, weil sie tatsächlich nur aktiv sind,
wenn Energie benötigt wird.

Der Jahresverbrauch der neuen Pumpe macht weniger als ein Viertel des bisherigen Verbrauchs aus. Eine Hocheffizienzpumpe reduziert den Stromverbrauch bis zu 76%.

 

Sei nicht dumm, steig auf Biomasse um!

Holz gewährleistet die Unabhängigkeit von der globalen Entwicklung der fossilen Energiepreise. Bei sowohl Scheitholz, Hackschnitzel oder Pellets, also in der Regel heimisches Holz, sind die Preise stabil, während Öl und Gaspreise weiter ansteigen.

Bäume filtern Co² aus der Luft, die bei der Verbrennung von Holz wieder an die Umwelt abgegeben wird. Wenn ich mit Biomasse-Brennstoffe, wie Holz heize ist das Heizen im Gleichgewicht der Natur.

Für ihre Hackgut- bzw. Pelletheizung muss kein Baum extra gefällt werden. Zur Herstellung von Hackgut wird nur rest Holz aus der Forst- und Sägewerkindustrie und für Holz-Pellets nur Hobel- und Sägespäne verwendet.

Biomasse trägt also auf diese Weise zum Klimaschutz bei.

Hierdurch ist sie die vielseitigste aller alternativen Energieformen.

Biomasse ist Komfortabel, spart Heizkosten, ist flexibel,
Versorgungssicher und Co² neutral.

 

Solar Energie

Eine Solaranlage ist eine besonders umweltfreundliche Art und Weise warmes Wasser zu erzeugen.

Durch die Nutzung einer Solaranlage senkt sich der Erdöl- und Gasverbrauch,
was sich positiv auf die Co²- Emission auswirkt.

Der zur Produktion benötigte Energieaufwand und die, von der Solaranlage produzierte Energie sowie die Investitionskosten, gleichen sich schon nach wenigen Jahren aus.

Der Anteil der erneuerbaren Energien nimmt zu.

Die Sonne wird uns die nächsten fünf Milliarden jahren mit mehr Energie versorgen,
als wir verbrauchen können.

_________________________________________________

Wenn jeder einen Teil zum Klimaschutz beiträgt, wird die

Umwelt ein Stück weniger belastet!

__________________________________________________

 

 

 

 

 

 

Willkommen in unserem Nett’en Team!

Das Team der Firma Nett begrüßt zwei neue Auszubildende.

Der erste Arbeitstag ein großer Tag für unsere neuen Azubis Nina und Myrdin, die ab dem heutigen Tag einen wichtigen Grundstein ihres Berufslebens setzen.

Hiermit möchten wir euch unsere neuen Teammitglieder vorstellen:

Ich heiße Nina Schleinkofer und bin 17 Jahre alt. Ich komme aus Hohenpolding, und ab heute beginnt der erste Tag meiner Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement.       Am besten fand ich, dass ich mich Willkommen und gut aufgehoben fühlte. Ich freue mich auf ein gutes Arbeitsklima. Neugierig bin ich auf die Anforderungen die dieser Beruf mir stellt.

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Myrdin Bittner. Ich bin 18 Jahre alt und komme aus Steinhöring. Für mich beginnt heute die Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Nach einer netten Begrüßung bekam ich die erste Unterweisung für Arbeitssicherheit. Anschließend hat mich ein Geselle auf meine erste Baustelle mit genommen.Ich freue mich auf die Ausbildung bei der Firma Nett Haustechnik ,weil ich der Meinung bin, dass dieser Beruf zukunftssicher und abwechslungsreich ist.

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen Euch einen Nett´en Start!

 

NETT`es Team sucht Sie!

SHK Anlagenmechaniker m/w/d  und  Auszubildenden als Anlagenmechaniker SHK

Wir sind ein Familienunternehmen in der Gemeinde Fraunberg (Landkreis Erding).        Für unsere Kunden sind wir in den Bereichen Heizung- und Sanitärtechnik, Lüftungsanlagen, Solaranlagen und Bäder im Landkreis Erding tätig.

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als SHK Anlagenmechaniker oder sind interessiert daran den Beruf des SHK Anlagenmechanikers zu erlernen?

Sie möchten Wertschätzung, eine leistungsgerechte Entlohnung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie?

Sie mögen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit?

Sie fühlen sich wohl in einem NETT`en Team und möchten unsere Kunden freundlich und fachgerecht zufriedenstellen?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per Email!

Bewerbung an Franz Nett oder Michael Nett
info@nett-haustechnik.de  /  Tel. 08762/1227

 

Lebensrettendes Geschenk – Franz Nett spendet einen Defibrillator.

Seniorchef Franz Nett hat seinen 60. Geburtstag im Mai 2018 zum Anlass genommen und der SG-Reichenkirchen einen Defibrillator gespendet. Anstelle von Geschenken haben die Gratulanten mit einer Geldspende seinen Wunsch unterstützt. Als ehemaliger SGR-Kicker ist ihm der Standort am Sportplatz sehr wichtig. Für jeden Gemeindebürger zugänglich hängt der Defibrillator mit einem klimatisierten Außenkasten künftig am Reichenkirchener Sportheim. Rettungssanitäterin Lisa Lanzinger stellte den interessierten Gemeindebürgern die Funktion und Handhabung vor. Die Anwendung ist auch für Laien möglich. Mit Sprachführung führt der Defibrillator den Benutzer durch das Programm. So kann Jeder mit dem Gerät im Ernstfall Leben retten und das ist, nicht nur für den Spender, das größte Geschenk.

Betriebsausflug der Firma Nett zur Firma Kermi nach Plattling.

Am 5. Oktober 2018 besuchten die Mitarbeiter mit dem Juniorchef Michael Nett die Firma Kermi – Raumklima in Plattling. Nach dem Empfang stand eine Werksbesichtigung mit Produktneuheiten und Schulungen auf dem Programm. Aktuelle Neuigkeiten und Techniken von Raumklimageräten und Duschabtrennungen wurden anschaulich vermittelt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen folgte am Nachmittag der Höhepunkt des Tages: ein Heißluft-Ballon wurde für eine Fahrt gemeinsam aufgebaut. Die Ballonfahrt über Niederbayern bei sonnigem Wetter und Fernsicht  war ein unvergessliches Erlebniss für alle Betreiligten. Den Tag haben wir mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Ehrung für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit

Bei unserem diesjährigen Sommerfest wurde unser Mitarbeiter Dominik Neumaier für seine 10-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Wir freuen uns sehr, dass er nach seiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker HSK unserem Betrieb treu geblieben ist.

Franz und Michael Nett bedanken sich bei Dominik Neumaier für seine Zuverlässigkeit und freuen sich sehr über sein Engagement im Umgang mit unseren Kunden.

Dank an langjährige Mitarbeiter

Im Rahmen unseres jährlichen Sommerfestes gabe es Präsente und Sonderurlaub für zwei unserer Mitarbeiter:

Hans Rasthofer hat 1977 seine Lehrzeit in unserem Betrieb begonnen und mit vielen Weiterbildungen bis heute ein zuverlässiger und geschätzter Mitarbeiter im Kundendienstbereich. Für seine Leistungen erhielt er eine Urkunde der Handwerkskammer München und Oberbayern.

Stefan Held ist seit 1997 ihr kompetenter Ansprechpartner für Auftragsannahme und -abwicklung im Büro.

 

 

Franz und Michael Nett bedanken sich bei allen Mitarbeitern der Firma Nett für ihren täglichen Einsatz für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Ausbildung zum Anlagenmechaniker Heizung – Sanitär – Klima

Wir freuen uns, dass wir zum 1.September 2014 Herrn Florian Reischl als unseren Auszubildenden begrüßen dürfen. Er erlernt in unserem Betrieb den Beruf des Anlagenmechaniker für Heizung – Sanitär  und Klimatechnik.

0704-Nett-027_PS5Seine Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre und  findet abwechselnd im Betrieb,
in der Überbetrieblich Werkstätte in Ingolstadt und in der  Berufschule in Freising statt.

Wir wünschen Florian eine erfolgreiche Ausbildungszeit.

Erzeugen Sie Wärme und Strom im eigenen Haus!

Erzeugen Sie Wärme und Strom im eigenen Haus !

Machen Sie sich von Stromlieferanten unabhängiger mit einer innovativen Art Strom zu erzeugen. Mit einer Mikro Kraft Wärme Kopplung (Mikro KWK) für Ein- und Zweifamilienhäuser können Sie Wärme und Strom im eigenen Haus erzeugen.

Vitotwin-300-W-Schnitt.png

Mikro KWK ist ein kompaktes Wandgerät und kann bei der Modernisierung gut gegen Ihre alte Heizung getauscht werden.
Ein Gaskessel produziert Wärme, das Mikro KWK erzeugt gleichzeitig
Wärme
und Strom.
Nicht genutzter Strom wird in das Netz des örtlichen Energieversorgers eingespeist und vergütet.
Dank des integrierten Gas-Brennwertkessels sind Mikro KWK –Geräte komplette Wärmeversorger.
Bei höherem Wärmebedarf übernimmt der Gas-Brennwertkessel die fehlende Leistung.
Um die im Betrieb erzeugte Wärme effizient zu nutzen, braucht das System einen Pufferspeicher, der die erzeugte Wärme zwischenspeichert und die Erwärmung von Heiz- und Trinkwasser übernimmt.
Das Mikro KWK ist ein zentrales Kraftwerk bei Ihnen zu Hause.
Der Strom wird genau da produziert, wo er verbraucht wird.
Die bei der Stromerzeugung anfallende Wärme wird fast zu 100% für die Heizung und Trinkwassererwärmung genutzt.
Die CO² Emissionen werden drastisch gesenkt, das sehr positiv auf den Klimaschutz auswirkt.
Der Stirling-Motor des Mikro KWK ist hermetisch geschlossen und dadurch besonders leise.
Im Stirling – Motor arbeiten 2 Kolben, deren Bewegung wird in Strom umgesetzt.
Die Abwärme steht mit einem Wirkungsgrad von 96 % als Energie für die Heizung zur Verfügung.
Mikro-KWK-Stirlingmotor.png
Stirling-Motor
Per Knopfdruck können Sie manuell den Stirling -Motor einschalten, das ermöglicht eine Eigenversorgung wenn Sie hohen Strombedarf haben, wenn zum Beispiel viele Elektrogeräte gleichzeitig laufen.

Vorteile einer Kraft-Wärme-Kopplung:
• Unabhängiger von Energieversorgern
• Minimierte Stromkosten im Haushalt durch Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms
• Komfortable und sichere Wärmeerzeugung
• Kompakte Größe + hohe Servicefreundlichkeit wie bei einem Gas-Brennwert-Wandgerät
• Staatliche Förderung für Investition und erzeugten Strom

Ein Mini -Blockheizkraftwerk mit Brennwertnutzung ist ideal für Mehrfamilienhäuser und kleine Wohnanlagen.
Für Hotels, Schwimmbäder, Einkaufszentren und Gewerbe sind Blockheizkraftwerke (BHKW) immer sinnvoll, wo möglichst lange Strom und Wärmebedarf besteht.
Die Entscheidung, welches Blockheizkraftwerk für Sie das Richtige ist, hängt von Ihrem persönlichen Energiebedarf ab. Ihr Fachhandwerker berät Sie gerne.

Quelle Viessmann